Link verschicken   Drucken
 

Infoveranstaltung: Medien in der Familie

27. 02. 2019

Zu diesem Abend lud die Grundschule interessierte Eltern zu einer wichtigen Informationsveranstaltung ein: „Medien in der Familie“. Der Referent - Beratungsrektor für Medienpädagogik – Herr Frisch erklärte eindringlich und doch sehr unterhaltsam, wie wichtig die Eltern für die Medienerziehung sind. Ein erfahrener Experte in Sachen Smartphone, Tablet, Internet, Spielkonsolen etc. führte mit klaren Worten vor Augen, welche Gefahren im Netz für Kinder drohen, wenn sich Eltern aus der Verantwortung zurückziehen und ihren Kindern (fast) freie Hand im Umgang mit Medien lassen. Da Herr Frisch eigene Erfahrungen mit Kindern und Medien anführen konnte und auch reichstes Fachwissen mit den neuesten Arten von Medien besitzt, waren alle Zuhörerinnen und Zuhörer äußerst aufmerksam und fühlten sich anschließend bestens informiert. Das umfangreiche Lesematerial, welches den Teilnehmern von der Stiftung Medienpädagogik Bayern anschließend zur Verfügung gestellt wurde tat ein Übriges, um mit guten Vorsätzen nach Hause zu gehen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Infoveranstaltung: Medien in der Familie

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Nachrichten