Link verschicken   Drucken
 

Schulfest

06. 06. 2019

Grundschule Sugenheim

 

Am 6. Juni feierte die Grundschule Sugenheim Sommerfest. Es begann mit einer Theateraufführung im Freien. Da die Turnhalle zu diesem Zeitpunkt wegen erheblicher Sicherheitsmängel des Bodenbelages gesperrt war, führte die Theater-AG unter der Leitung von Frau Ulrike Vogel das Musical „Ritter Rost und das Gespenst“ im „grünen Klassenzimmer“ auf. Hier herrschte kein Platzmangel, die Schauspieler agierten lebendig und stellten sich sehr schnell auf die geänderte Situation ein. Der Chor – alle Schüler der Schule, sowie alle Gäste, die gerne mitsangen, erfüllte den Pausenhof gut hörbar und rhythmisch mitreißend. Wie schon letztes Jahr hatte sich die Schule damit zum Aktionstag Musik in Bayern angemeldet. Das Ritterturnier am Ende des Theaterstückes passte sehr gut in das Ambiente und zog alle in seinen Bann.

Danach wurden die Spielstationen geöffnet: Passend zum Thema RITTER hatte jede Klasse eine Aktion zum Spielen, Basteln und zur ritterlichen Geschicklichkeit vorbereitet: Dosenwerfen (1a), Steckenpferdwettreiten (1b), Drachen füttern (2a ), Wappen malen (2b), Schlösser knacken (3a), Ritterschach (3b), Ringestechen und Hindernisreiten (4), sowie Kegeln und Rittermühlespiel (WG).

Der Elternbeirat wurde von sehr vielen freiwilligen Helfern unterstützt und versorgte alle aufs Beste mit Leberkäsesemmeln, Laugengebäck, Kuchen, Kaffee, Broten mit Obatztem und kalten Getränken und baute all die nötigen Tische und Bänke dazu gemeinschaftlich auf und ab. Bei all dem war natürlich unser Hausmeisterehepaar Frank immer mit großer Unterstützung zur Stelle.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Schulfest

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

16. 07. 2020
 
24. 07. 2020
 

Nachrichten