Link verschicken   Drucken
 

NEU-Fotoalbum: Wasserwerkbesuch der 4.Klassen

14. 12. 2019

Am 11.11.2019 besuchen die beiden 4.Klassen das Wasserwerk in Sulzfeld. Dabei konnten die Kinder Einblicke in die Funktionsweise und den Aufbau eines Wasserkraftwerkes gewinnen.

 

Fotoserien zu der Meldung


Besuch des Wasserwerks in Sulzfeld der 4. Klassen (11. 11. 2019)

AUSFLUG DER 4. KLASSEN INS WASSERWERK SULZFELD

11.11.2019: Nachdem sich die Schülerinnen und Schüler im Heimat- und Sachunterricht intensiv mit dem Thema „Wasser“ beschäftigt hatten, konnten sie nun auch hautnah erleben woher ihr Wasser kommt, wenn sie den Wasserhahn aufdrehen – aus dem Wasserwerk Sulzfeld.

Zuerst ging es zu einem Häuschen, das sich in einer eingezäunten Wasserschutz-zone befindet. Unbefugte haben hier keinen Zutritt, doch für uns machte Lore Hesch eine Ausnahme. Unter dem unscheinbaren Häuschen verbirgt sich ein beeindruckender Horizontalbrunnen. Am Rand stehend waren die Kinder fasziniert, als plötzlich das Licht anging. Dass das 28m sind und das Wasser so sauber ist, hatten sie nicht gedacht. In einer Sekunde werden hier 110 l, also eine Badewanne voll, heraufgepumpt. Nach einem kurzen Fußmarsch erreichten alle das Wasserwerk. Für das Wasser wie auch für uns waren die großen Filteranlagen die nächste Station. Frau Hesch erklärte an einem Schaubeispiel sehr anschaulich wie Eisen aus dem Wasser herausgefiltert wird, damit unsere Wäsche nach dem Waschen keine braunen Flecken hat. In einer angrenzenden Halle beeindruckte alle der Leopard 2. Natürlich kein echter Leopard, sondern der Panzermotor mit 2100 PS, der im Falle eines Stromausfalls dafür sorgt, dass aus unseren Hähnen weiter Wasser fließt. Vorbei an riesigen Rohren führte die Schülerinnen und Schüler anschließend der Weg. Durch ein Bullauge durften sie noch einen Blick in die beiden Wasserkammern werfen, die zusammen 10 Millionen Liter fassen. Überwältigt hat alle die Wassermenge, als sie die Wasserkammern von oben sahen. Zum Abschluss konnten sich die Schülerinnen und Schüler durch Rätsel und Lernspiele noch selbst informieren und ließen sich dabei die gebackenen Laugentropfen und das frische Wasser besonders schmecken.

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

26. 05. 2020 bis 28. 05. 2020
 
17. 06. 2020
 
24. 06. 2020
 

Nachrichten